Einfach hingehen und mitmachen, getöpfert wird nach eigenen Ideen: z.B. in Plattentechnik, Aufbautechnik oder durch Drehen.

Für Fragen, Probleme und Tips steht eine erfahrene "Töpferin" zur Verfügung. Ein und Ausstieg jederzeit möglich.

Kosten: 1,- Euro, mit Gießen-Paß: 0,50 Euro, pro Termin und eine kleine Materialumlage.

Dienstag von 19-21 Uhr

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der offenen Töpferwerkstatt,
leider muss ich den letzten Töpfertermin in diesem Jahr, der am 20.12. stattfinden sollte, aus wichtigem Grund absagen. Ich habe diese Woche einen Niedrigglasurbrand in den Ofen geräumt. Die fertigen Sachen stehen in einer Kiste auf dem Tisch. Wer seine getöpferten Sachen noch vor Weihnachten braucht, kann sich die Werkstatt aufschließen lassen und sie abholen.

Ich wünsche euch besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Herzliche Grüße Ulrike