Einfach hingehen und mitmachen, getöpfert wird nach eigenen Ideen: z.B. in Plattentechnik, Aufbautechnik oder durch Drehen.

Für Fragen, Probleme und Tips steht eine erfahrene "Töpferin" zur Verfügung. Ein und Ausstieg jederzeit möglich.

Kosten: 1,- Euro, mit Gießen-Paß: 0,50 Euro, pro Termin und eine kleine Materialumlage.

Dienstag von 19-21 Uhr

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der offenen Töpferwerkstatt,

wie bereits letzte Woche angekündigt, findet am Dienstag den 28.06.16 im Jokus wieder ein langer Töpferabend statt. Ihr habt wieder einmal die Gelegenheit, 4 Stunden am Stück die Werkstatt zu nutzen und z.B. mal ein größeres Projekt umzusetzen.

Oder ihr kommt ganz normal für 2 Stunden, entweder von 18-20 Uhr oder von 20-22 Uhr. Bitte nicht von 19-21 Uhr, denn damit werden beide Kursschienen belegt.

Die Schulferien beginnen bald (und damit nähert sich auch unsere Sommerpause in der Töpferwerkstatt in Riesenschritten). Dies bedeutet, dass das Ferienkarussell die Werkstatt nutzen wird und ich Platz schaffen muss. Daher werde ich im Abholregal Mitte Juli Tabula rasa machen. Bitte sorgt rechtzeitig dafür, dass ihr eure fertigen Sachen abholt, die halb fertigen gebrannten möglichst noch vor der Sommerpause fertig glasiert oder ansonsten abholt und im Herbst wieder mitbringt und weiter bearbeitet. Das Regal quillt derzeit über…

Vor der 6-wöchigen Sommerpause gibt es noch 3 Gelegenheiten, dienstags die Töpferwerkstatt zu nutzen, der letzte Termin ist dann der 12. Juli. Spätestens dann bitte alle eure Sachen abholen.

Herzliche Grüße Ulrike