Jokus Gießen • Veranstaltungen

GÖTZ WIDMANN

30.11.13 - Einlass: 19.00 Uhr - Beginn: 20.00 Uhr
VVK: 16,00 €

Der Rock’n’Roll-Poet Götz Widmann bannt sein Publikum mit der reinsten musikalischen Kunstform überhaupt – dem Liedermachen. Lediglich mit einer Gitarre, einer Mundharmonika, einer grandiosen Stimme und nicht zuletzt viel Selbstbewusstsein stellt sich Götz vor sein Publikum und lässt seine Fans selbst entscheiden, welcher Song als nächstes kommt. Humor und Satire sind dabei wichtige Bausteine für seine Lieder, die von Alltagsthemen und politischen Auseinandersetzungen handeln.

Zusammen mit seinem Freund Martin „Kleinti“ Simon war Götz Widmann besonders in der alternativen Szene als Liedermacher-Duo Joint Venture bekannt. Als Gegenpol zu den Szenegrößen der den 70er Jahre hatten beide einen stilbildenden Einfluss auf die nächste Generation neuer Liedermacher. Nachdem Simon unerwartet an einem Herzinfarkt starb, fühlte sich Götz umso mehr zum Liedermachen hingezogen und spielt bis heute Joint-Venture-Songs für seinen früheren Musiker-Freund.

Götz Widmann ist einer der Musiker, die durch kontinuierliche Live-Auftritte mit jedem Mal stets vielseitiger, anspruchsvoller und glaubwürdiger werden. Mit seinen Songs spannt Götz einen Bogen über die komplette Bandbreite menschlicher Gefühlszustände, mit Mut zur Zerbrechlichkeit, zu leisen Tönen und trotzdem immer wieder einfach auch nur zum Drauf-Los-Lachen. Ein Muss für alle Freunde intelligenter, deutschsprachiger Songs.

www.goetzwidmann.de